Gewässerübersicht

Das Fischen ist nur mit gültigem Fischerschein und einer Fischwasserkarte erlaubt. Es darf nur 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang in den unten angeführten Gewässerabschnitten gefischt werden. Es ist Pflicht dem Bewirtschafter, den Aufsehern, sowie den zuständigen Aufsichtsorganen auf Verlangen die Fischerlizenz, die Fischwasserkarte, die benutzten Fischereigeräte, Köder und die gefangenen Fische vorzuzeigen. Es ist Pflicht die Nummer des jeweils befischten Abschnittes einzutragen. Der Fischer hat die Pflicht sich während der Ausübung der Fischerei unmittelbar in der Nähe der Geräte aufzuhalten. Angelhaken müssen eine Mindestöffnung von 1 cm haben (außer Fliege und Hegene). Der Verkauf oder Tausch der Fische ist verboten. Die Nichteinhaltung der angeführten Bestimmungen führen zum sofortigen Entzug der Fischerkarte und zu den gesetzlich vorgeschriebenen Sanktionen. In diesem Falle behält sich der Bewirtschafter das Recht vor keine Fischereierlaubnis für die laufende Saison zu erteilen. Es ist verboten, jegliche Abfälle an den Ufern oder im Wasser zurückzulassen.

Das Fischen ist nur vom Ufer aus erlaubt. Das Waten ist erlaubt sofern andere Fischer nicht gestört werden. Es darf mit 2 Angelruten gefischt werden. Es muss jeder gelandete Maßfisch sofort getötet und in die Tageskarte eingetragen werden noch bevor das Fischen wieder aufgenommen wird.  Untermassige Fische müssen sofort, durch Abschneiden der Angelschnur außerhalb des Schlundes, zurückgesetzt werden. Ausgenommen dabei ist das Fischen mit Fliege, Nymphe, Streamer, Blinker, Spinner mit einem Angelhaken ohne Widerhaken. Es ist erlaubt eine zusätzliche Tageskarte zu kaufen, wenn die Fangquote erreicht ist. 

Willkommen und Petri Heil beim Fischerverein Lana – Marling – Tscherms E.O.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir versuchen unsere Mitglieder mit aktuellen Informationen über das Vereinsgeschehen, unserer Gewässer und Veranstaltungen zu informieren. Allen Interessierten dürfen wir auf den folgenden Seiten unseren Verein vorstellen und Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Aktivitäten und Regelungen in unserem Verein geben…weiter>>

Aufnahme Fischereiordnung 

lg md sm xs