shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : £0.00
View Cart Check Out

Player Profile

Kammergraben

47

Start :Auen von Niederlana
Ende :Etsch
Länge :1,5 km
Breite :2 m

Kammergraben

Der Entwässerungsgraben Nummer 47 Kammergraben entspringt in den Auen von Niederlana und mündet in die Etsch unterhalb des Sportplatzes/Kläranlage in Niederlana.

Das Fischwasser erstreckt sich über eine Länge von 1,5 km und besitzt eine Breite von 2 m.

Fischbestand Bachforelle und Aitel.
Erlaubte Köder Toter oder künstlicher Köderfisch und Blinker nur mit einem Einzelhaken ohne Widerhaken! Trockenfliege, Nymphe, Streamer und zweite Fliege (Springer) nur mit Fliegenrute und Fliegenrolle. Achtung: oberhalb der Hauptstraße Lana ist Fliegenzone!
Tagesbeute Vier Edelfische von denen nur zwei Marmorierte Forellen.
Schonmasse Regenbogen- Bachforelle und Bachsaibling 27 cm – Marmorierte Forelle und Äsche 35 cm
Schonzeit Vom 1. Oktober bis zum zweiten Samstag im Februar.